Telefon: 0 6479 / 911935  Jetzt anrufen  XING

Ach, sie werden ja so schnell erwachsen! Aber muss man sie deshalb gleich alleine losziehen lassen?

„Begleitetes Fahren mit 17“ lohnt sich für Fahranfänger doppelt: Sie erhalten nicht nur wertvolle Fahrpraxis und werden so sicherer im Straßenverkehr. Zur Belohnung gibt’s außerdem eventuell die Möglichkeit, direkt mit einer höheren SF-Klasse zu starten oder von Rabatten zu profitieren. 

Weiterlesen

Leider haben bei steigenden Temperaturen auch Zecken wieder Hochsaison. Und Vorsicht: Mit der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) und Borreliose ist wirklich nicht zu spaßen. Ob sich eine FSME-Impfung für Sie lohnt, wie Sie eine Borreliose-Erkrankung rechtzeitig erkennen

Informationen finden Sie hier....

Berufserfahrung zu sammeln ist für junge Menschen heute wichtiger denn je. Aber: Gerade Ferienjobber und Praktikanten werden besonders häufig Opfer von Arbeitsunfällen. Abgesichert sind sie für solche Fälle zwar durch die gesetzliche Unfallversicherung, wie man in dieser Broschüre der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung nachlesen kann. 

Doch nicht immer hilft Vater Staat: Wer beispielsweise auf dem Arbeitsweg von der direkten Strecke abweicht und dabei verunfallt, genießt keinen gesetzlichen Unfallschutz. Lösung: eine private Unfallversicherung. Sprechen Sie uns an!

Informationen finden Sie hier....

Zählen auch Sie schon die Tage bis zum Urlaub runter? Bald haben Sie es geschafft – dann sind Sommerferien! Denken Sie dran: Eine Auslandsreisekrankenversicherung gehört auf jeden Fall mit ins Gepäck. Den Schutz gibt’s bereits für ein paar Euro im Jahr – und er nimmt auch so gut wie überhaupt keinen Platz im Koffer weg. 

Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl. Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben einen erholsamen Urlaub!

Weiterlesen

Jeder dritte Sportunfall ereignet sich beim Fußball - Marco Reus hat`s am Schambein, Ilkay Gündogan hat sich im Training die Kniescheibe ausgerenkt. Doch nicht nur Promi-Kicker drohen Verletzungen, sondern auch Millionen Amateuren und Freizeitspielern. Warum Fußball als eine der unfallträchtigsten Sportarten gilt – und wie Sie sich gegen die Folgen absichern können.

Informationen finden Sie hier...

Die Mehrheit der Deutschen weiß nichts über die Möglichkeiten bzw. staatlichen Hilfen, die ihnen bei der häuslichen Pflege offen stehen. Dabei wird die Pflege von alten und kranken Menschen in Deutschland circa zur Hälfte von Familienangehörigen geleistet.

Weitere Informationen zur Häusliche Pflege hier...

Pflege und Kaffeepause? Das passte bisher nicht so richtig zusammen. Doch ab 2017 soll Schluss sein mit Hetze und Minutenpflege:  Denn statt der bisher bekannten drei Pflegestufen gibt’s dann fünf Pflegegrade. Vorteil: Künftig zählen nicht mehr nur körperliche, sondern auch geistige Einschränkungen, wenn der Unterstützungsbedarf des Einzelnen ermittelt wird. Was sich durch das PSG II sonst noch alles ändert, erklärt dieses Video des Bundesgesundheitsministeriums:

Das Video finden Sie hier...

Ob eine Krankenversicherung fürs Tier Sinn macht oder nicht – darüber streiten sich die Experten. Klar ist aber: Eine Tierhalterhaftpflicht ist gerade für Hundehalter oder Pferdebesitzer ein absolutes Muss. Und was bedeutet das alles ganz konkret für Sie und Ihren individuellen Schutz? Das klären wir am besten im persönlichen Gespräch. Sprechen Sie uns an!

Weiterlesen